2011 Omina Romana Viognier

Dieser Viognier aus Lazio gehört mit zum spannendsten was ich bisher in WEISS aus Italien getrunken habe. Sehr subtile Mischung aus Würze&Blumigkeit in Form von Trockenblumen und Schmelz&Cremigkeit in Form von reifem Pfirsich. Man kennt ja Viognier in erster Linie von der nördl. Rhone, sehr spezielle und fordernde Weißweine, die oftmals Trinkspaß vermissen lassen und insgesamt recht intellektuell daherkommen.  Mit dem Viognier von Omina Romana haben wir allerdings the best of both worlds. Eine feine Säurestruktur rundet das Ganze dann ab. Ein Premium-Weisswein für die Gastronomie. Darüberhinaus ein gutes Lagerpotential.

http://www.ominaromana.com/Produkte-Shop/

 

Viognier

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 25. März 2014 um 09:41 veröffentlicht und ist unter Allgemein abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: