Pflaumenkuchen

Zutaten/Ingredients
1kg Pflaumen
Mürbeteig:  200g Mehl, 100g Butter, 3-4 EL kaltes Wasser, Salz
Streusel:  100g Mehl, 100 Zucker, 80g Butter, 1/2 – 1 TL Zimt oder 1 Stange Zimt

1kg plums

short pastry:  200g flour, 100g butter, 3-4tbsp cold water, salt

crumble:  100g flour, 100 sugar, 80g butter, 1/2 tsp cinnamon or 1 stick cinnamon

Zubereitung/Preparation

web

Aus den Mürbteig-Zutaten schnell eine Kugel formen

Make the short-pastry by hand or machine fast and make a ball

kugel

In Plastikfolie einwickeln und 1Std. in Kühlschrank

Wrap in cling foil and for 1h in the fridge

entsteinen

Pflaumen entsteinen

Remove the core from the damsons

ausrollen

Mürbteig ausrollen und in eine Quiche-Form geben und für 15-20min. vorbacken (Backpapier+Bohnen)

Roll out the short pastry and add to a Quiche form and pre-cook the pastry for 15-20min. (with baking-paper and beans)

belegen

Zwetschgen drauf, in den Ofen für 45-60min bei 180C

Add the damsons,into oven 180C/356 F for 45-60min.

mehl

Mehl und Zucker für die Streusel vermischen

Mix flour and sugar for the crumbles

zimt

Butter mit Zimt  auf kleiner Hitze schmelzen

Melt butter with cinnamon on low heat

streusel

Butter zu Mehl, Zucker geben, Streusel machen

Sieve melted butter to flour, sugar and make crumbles

stbelegen

Nach 30-40 min die Streusel draufgeben und für 15-20min. weiterbacken

After around 30-40 min add the crumbles and bake for around 15-20min more

fertig
Voilà……….
Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 27. September 2013 um 12:06 veröffentlicht und ist unter Allgemein abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: